HDL Industrievertretung GmbH - Gewerbegebiet Lindlar Hommerich - Hommericher Str. 22 - 51789 Lindlar

Telefon Regionalbüro NRW  02207 919 56 20 - Mobil 0171 40 33 818

Willkommen bei Ihrem Adichtungstechniker für NRW

Unsere Leistungen bei feuchten Wänden und nassen Kellern

Das Problem
Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit

Die Ursache
Defekte oder fehlende Horizontalsperre

Aufsteigende Feuchtigkeit


Die Lösung
Atmungsaktive Mauerimprägnierung durch Injektion von innen mit lebenslanger Haltbarkeit und 25 Jahren Garantie
Ohne Vorarbeiten
Nur 1 Tag Baustelle
Für alle Mauerwerke
Auch bei 100% Durchfeuchtung

Das Problem
Kapillare Querdurchfeuchtung aus dem Erdreich

Die Ursache
Defekte oder fehlende Positivabdichtung

Kapillare Querdurchfeuchtung


Die Lösung
Atmungsaktive Mauerimprägnierung durch Injektion von innen mit lebenslanger Haltbarkeit und 25 Jahren Garantie
Ohne Vorarbeiten
Ohne Ausschachtung
Für alle Mauerwerke
Auch bei 100% Durchfeuchtung

Das Problem
Druckwassereintritt im Wandbodenanschluss

Die Ursache
Undichte Arbeitsfuge im Wandbodenanschluss

Druckwasser im Wandbodenanschluss


Die Lösung
Reaktivabdichtung als Negativabdichtung mit den HDL Systemprodukten oder den HDL 2-Komponenten-Reaktionsharzen
Schützt gegen 15 Meter Wassersäule
Für alle Bauwerke geeignet

Das Problem
Fließendes Wasser durchs Mauerwerk

Die Ursache
Defekte Positivabdichtung oder Mauerrisse

Mauerrisse oder defekte Positivabdichtung


Die Lösung
Reaktivabdichtung als Negativabdichtung mit den HDL Systemprodukten oder den HDL 2-Komponenten-Reaktionsharzen
Schützt gegen 15 Meter Wassersäule
Für alle Bauwerke geeignet


Kostenfreie Schadensanalyse jetzt anfordern



Kostenfreie Erstberatung unter 0171 40 33 818 oder 02207 919 56 20

0171 40 33 818 oder 02207 919 56 20

Für eine Erstberatung rufen Sie mich gerne an.
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Ich melde mich umgehend bei Ihnen

"Wissenslücken schließen -
Richtige Entscheidungen treffen"

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf

Jürgen Schöneborn



Die Kapillardepression durch Mauerimprägnierung

Kapillardepression mit HDL Hydrophix


Unser Grundsatz: Wassereintritt behandeln anstatt die Symptome am Wasseraustritt. Wasser verdrängen, nicht nur im Mauerwerk eindicken (wie bei Gelen, Verkieselung, Silikonate, Kristallisationsprodukte etc). Baustopffporen müssen nach der Sanierung Luft statt Wasser enthalten, keine Chemie. Und glauben Sie bitte nicht an Wunderkristalle oder intelligente Gele, sondern an die Gesetze der Kapillarphysik. Verstopfte Baustoffporen führen zu Kondenswasserschäden, und können Ihre Wände nicht dauerhaft vor Nässe schützen.

Wir sanieren feuchte Wände, nasse Keller bei aufsteigender Feuchtigkeit, defekter Vertikalabdichtung, Mauerrisse, Druckwasser, Bodenrisse oder Schimmelpilzbefall in Nordrhein-Westfalen und Umkreis mit über 20 Jahren Kundenerfahrung, und den modernsten geprüften Abdichtungstechniken


Kontakt Termin Analyse Angebot Sanierung


Broschüre mit vielen wichtigen Informationen zum Download

Inhalt:
Die verschiedenen Lastfälle
Injektionsverfahren im Vergleich
Das Wirkprinzip von HDL Hydrophix
Warum feuchte Wände trocknen
Die Kapillardepression - Vorteile und Details


Unsere Leistungen
Horizontalsperren
Flächensperren
Rissverpressung
Fassadenimprägnierung
Negativabdichtungen
Reaktivabdichtungen
Schimmelsanierung
Putz- u. Streicharbeiten
Oberflächenschutz
Wand- und Bodentrocknung


Unsere Garantie
Auf alle Sanierungen mit HDL Hydrophix, zur dauerhaften und sicheren Mauer- und Fassadentrocknung, erhalten Sie eine Garantie von 25 Jahren

25 Jahre Garantie


Alles aus einer Hand
►Beratung durch unseren Bausachverständigen
►Kostenfreie Schadensanalyse
►Ausführung der Sanierung durch qualifizierte Abdichtungstechniker
►Auf Wunsch vollständige Wiederherstellung, so dass alles wieder schön ist
►Nachhaltige Betreuung



 


Mitglied

Unterstützer

Mitglied

Mitglied der Handwerkskammer zu Köln


Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan


Mitglied der Berufsgenossenschaft BG BAU